Ob Starbucks mit dieser Aktion einen guten Schritt in die richtige Richtung macht, oder ob wir skeptisch bleiben sollten, solange der Konzern z.B. seine Steuern nicht dort bezahlt wo er das Geld einnimmt? Das ist immer wieder ein interessanter Diskussionspunkt. Meine Meinung: Loben für das was sie tun, aber nicht locker lassen solange die Entwicklung in Richtung Nachhaltigkeit nicht mit aller Kraft weiter getrieben wird.