Herzliche Einladung zum Gesprächsabend:

 

Alles ohne Plastik? Oder was?

Ein Gespräch nicht nur über Verpackungen

 

Wann: Freitag, 29. März 2019, 18:00 Uhr
Wo: Lokremise St. Gallen (beim Bahnhof)

 

Beschreibung: 

Verpackungen sind eine grosse Quelle unserer Abfallberge, Plastik wird oft und gerne dafür verwendet weil es viele praktische Eigenschaften aufweist. Die Nachteile davon kennen wir unterdessen auch.

Wie weit ist die Entwicklung ökologisch besser verträglicher Produkte? Wie könn(t)en sie heute schon eingesetzt werden? Wie verhält sich dazu der Detailhandel? Was können Konsument*innen selber tun?

Darüber unterhält sich Corinne Riedener mit den drei Gästen und der Initiantin des Projektes Plastikfasten.

 

Gäste:

Anna Blattert, Designerin mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit

Angela Bühlmann, Inhaberin des bio ohne, Trogen

Dominic Truxius, Kollektiv Klimastreik Ostschweiz

Gaby Belz, Projektleiterin Plastikfasten GWÖ

 

Moderation:

Corinne Riedener, Redaktion SAITEN

 

Eintritt:

kostenlos, freiwillige Beiträge willkommen

 

Rahmen:

Die Schule für Gestaltung St. Gallen sowie die Gemeinwohl-Ökonomie Schweiz laden ein.
www.gbssg.ch/gestaltung | www.gwö.ch